Tauchen in der Türkei: Ein Unterwasserabenteuer 2023

Haben Sie jemals davon geträumt, eine ganz neue Welt unter der Meeresoberfläche zu erkunden  Dann sollte Tauchen in der Türkei auf Ihrer Bucketlist stehen!

Die Türkei ist ein Paradies für Taucher mit kristallklarem Wasser, einer reichen Unterwasserwelt und faszinierenden historischen Schiffswracks. Seine einzigartige Lage an der Schnittstelle zwischen Europa und Asien bedeutet, dass Sie eine Vielzahl von Unterwasserattraktionen finden, die darauf warten, entdeckt zu werden.

Tauchen in der Türkei

Warum die Türkei zum Tauchen wählen

Reiches Meeresleben

In den Meeren der Türkei wimmelt es nur so von einer vielfältigen Vielfalt an Meereslebewesen, von farbenfrohen Rifffischen bis hin zu majestätischen Meeresschildkröten und verspielten Delfinen. Die Küsten des Mittelmeers und der Ägäis bieten diesen Kreaturen einen fantastischen Lebensraum mit einer Kombination aus warmem Wasser, gesunden Korallenriffen und Unterwasserhöhlen, die die perfekte Umgebung für ein blühendes Unterwasserökosystem bieten.

Rich-Marine-life-in-Turkey-1

Historische Schiffswracks

Die reiche Geschichte und die strategische Lage der Türkei bedeuten, dass ihre Gewässer zahlreiche Schiffswracks beherbergen, von alten Handelsschiffen bis hin zu U-Booten aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Diese Unterwasser-Zeitkapseln bieten einen faszinierenden Einblick in die Vergangenheit und sind ein Muss für Geschichtsinteressierte und Taucher gleichermaßen.

Bezahlbare Preise

Im Vergleich zu anderen beliebten Tauchdestinationen bietet die Türkei ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Kosten für Tauchkurse, Ausrüstungsverleih und Tauchausflüge sind in der Türkei im Allgemeinen günstiger, was sie zu einer attraktiven Option für preisbewusste Reisende macht.

Top Tauchplätze in der Türkei

Augenbraue

Kaş ist eine malerische Küstenstadt an der Mittelmeerküste der Türkei und ein Favorit unter Tauchern. Diese charmante Stadt ist bekannt für ihr klares Wasser, die atemberaubende Unterwasserlandschaft und die pulsierende Unterwasserwelt.

  • Versunkene Stadt Kekova: Diese alte lykische Stadt wurde aufgrund von Erdbeben teilweise unter Wasser gesetzt, wodurch eine einzigartige archäologische Stätte unter Wasser entstand. Taucher können die Überreste von Gebäuden, Treppen und alten Straßen erkunden.
  • Assos Island: Assos Island ist ein beliebter Tauchplatz in der Nähe von Kaş und bietet eine Reihe von Unterwasserhöhlen und Tunneln, in denen verschiedene Meeresarten leben, darunter Zackenbarsche, Muränen und Tintenfische.
Scuba diving in Turkey

Antalya

Antalya, eine geschäftige Stadt an der Südküste der Türkei, ist nicht nur für ihre wunderschönen Strände bekannt, sondern auch für ihre fantastischen Tauchmöglichkeiten.

  • Drei Inseln: Dieser Tauchplatz besteht aus drei kleinen Inseln und bietet eine Vielzahl von Unterwasserlandschaften, darunter Höhlen, Tunnel und lebendige Korallenriffe. Halten Sie Ausschau nach Barrakudas, Stachelrochen und gelegentlich sogar nach Mittelmeer-Mönchsrobben!
  • Insel Sıçan: Die Insel Sıçan liegt in der Nähe von Antalya und ist ein Paradies für Unterwasserfotografen. Das kristallklare Wasser und die farbenfrohe Unterwasserwelt machen es zu einem perfekten Ort, um atemberaubende Unterwasseraufnahmen zu machen.

Keller

Bodrum ist ein beliebtes Urlaubsziel an der Ägäisküste, bekannt für sein reges Nachtleben, seine wunderschönen Strände und natürlich sein unglaubliches Tauchen.

  • Großes Riff: Dieses große Riffsystem ist bei Tauchern wegen seines reichen Meereslebens beliebt, darunter Zackenbarsche, Barrakudas und Muränen. Das Riff verfügt auch über eine einzigartige Unterwasserschlucht, perfekt für abenteuerlustige Taucher.
  • Yassi Island: Diese kleine Insel in der Nähe von Bodrum bietet eine Vielzahl von Tauchplätzen, von flachen Korallengärten bis hin zu tieferen Wandtauchgängen. Halten Sie Ausschau nach Tintenfischen, Meeresschildkröten und sogar Delfinen, während Sie die Gewässer rund um die Insel Yassi erkunden.

Fethiye

Fethiye, an der türkisfarbenen Südwestküste der Türkei gelegen, ist ein weiteres Top-Reiseziel für Tauchbegeisterte.

  • Afkule Wall: Dieser dramatische Unterwasserwand-Tauchgang bietet Tauchern ein atemberaubendes Erlebnis mit einem steilen Abhang und einer farbenfrohen Unterwasserwelt, darunter Nacktschnecken, Gorgonien und Schwämme.
  • Sirenenfelsen: Der Legende nach waren diese Felsvorsprünge einst die Heimat mythischer Sirenen, die Seeleute in ihr Verderben lockten. Heute bieten die Felsen einen herausfordernden Tauchplatz mit starken Strömungen, faszinierenden Unterwasserformationen und einer Vielzahl von Meereslebewesen.
Scuba Diving in Turkey

Beste Zeit zum Tauchen in der Türkei

Die Tauchsaison in der Türkei dauert normalerweise von April bis November, wobei die wärmsten Wassertemperaturen und die beste Sicht zwischen Juni und September auftreten. Tauchen ist jedoch das ganze Jahr über möglich, und die Nebensaison kann ruhigere Tauchplätze und bessere Angebote für Unterkünfte und Tauchpakete bieten.

Tauchen in der Türkei Preise

Die Türkei ist ein großartiges Ziel für Tauchbegeisterte, da sie eine Vielzahl von Tauchplätzen und Meereslebewesen im Mittelmeer bietet. Die Kosten für das Tauchen hängen von Ort, Saison und Tauchbasis ab, liegen aber im Allgemeinen zwischen  37 und 56 US-Dollar  für einen ganzen Tauchtag (zwei oder drei Tauchgänge plus Mittagessen an Bord), basierend auf dem Wechselkurs von  1 GBP = 1,2413 USD .

Ein Nachttauchgang kostet etwa  31 $ . Einige der Tauchzentren in Ihrer Nähe sind Dolphin Dive Center und Scuba Side, die Tauchkurse, tägliche Tauchausflüge und Ausrüstungsverleih anbieten.

Sicherheitstipps zum Tauchen

Sicherheit ist beim Gerätetauchen entscheidend, besonders in unbekannten Gewässern. Hier sind einige wichtige Tipps, um einen sicheren und angenehmen Tauchgang in der Türkei zu gewährleisten:

  1. Tauchen Sie immer mit einem seriösen Tauchcenter und befolgen Sie deren Anleitung und Anweisungen.
  2. Überprüfen Sie Ihre Ausrüstung vor jedem Tauchgang sorgfältig.
  3. Überwachen Sie regelmäßig Ihre Luftversorgung und -tiefe.
  4. Bleiben Sie innerhalb Ihrer Trainings- und Erfahrungsgrenzen.
  5. Tauchen Sie niemals alleine – haben Sie immer einen Tauchpartner.
Scuba Diving in Antalya

Abschluss

Tauchen in der Türkei bietet ein einzigartiges Unterwasserabenteuer, das ein reiches Meeresökosystem, faszinierende historische Schiffswracks und atemberaubende Unterwasserlandschaften kombiniert. Ob Sie ein erfahrener Taucher sind oder gerade erst anfangen, die Türkei hat für jeden etwas zu bieten. Packen Sie also Ihre Ausrüstung ein und machen Sie sich bereit, eine ganz neue Welt unter den Wellen zu entdecken!

Häufig gestellte Fragen

  1. Benötige ich einen Tauchschein, um in der Türkei zu tauchen  Während einige Tauchzentren Einführungstauchgänge für Anfänger anbieten, wird empfohlen, eine Zertifizierung von einer anerkannten Tauchorganisation zu erhalten, um ein sicheres und angenehmes Erlebnis zu gewährleisten.
  2. Ist es sicher in der Türkei zu tauchen  Ja, Tauchen in der Türkei ist im Allgemeinen sicher, vorausgesetzt, Sie befolgen die Sicherheitsrichtlinien, tauchen innerhalb Ihrer Grenzen und wählen ein seriöses Tauchzentrum.
  3. Was ist die Wassertemperatur in der Türkei zum Tauchen  Die Wassertemperaturen in der Türkei reichen von 16°C (61°F) in den Wintermonaten bis zu 27°C (81°F) in den Sommermonaten.
  4. Welche Arten von Meereslebewesen kann ich beim Tauchen in der Türkei erwarten  Die Gewässer vor der türkischen Küste beherbergen eine Vielzahl von Meereslebewesen, darunter unter anderem bunte Rifffische, Meeresschildkröten, Delfine, Muränen, Tintenfische und Barrakudas. Korallenriffe, Unterwasserhöhlen und Schiffswracks bieten vielen dieser Arten Unterschlupf und Futterplätze.
  5. Können Anfänger in der Türkei tauchen  Absolut! Die Türkei hat viele Tauchplätze, die für Anfänger geeignet sind, und zahlreiche Tauchzentren bieten Kurse und geführte Tauchgänge für Taucher aller Erfahrungsstufen an. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie ein seriöses Tauchzentrum wählen und folgen Sie dessen Anweisungen, um ein sicheres und angenehmes Erlebnis zu gewährleisten.
Hatice Kulali
Hatice Kulali

Hallo! Ich bin Hatice Kulalı, eine stolze türkische Staatsbürgerin von Kütahya Gediz und Apothekerin. Ich liebe mein Land sehr, seine reiche Kultur, seine hervorragende Gastfreundschaft und seine einzigartigen Traditionen. Ich freue mich, die Schönheit der Türkei mit Ihnen zu teilen. Viel Spaß beim Lesen!

Artikel: 5516