Kann ein Ausländer in der Türkei ein Auto kaufen

Können Ausländer in der Türkei ein Auto kaufen Wir werden diese Frage in unserem Artikel ausführlich beantworten und die Verfahren für den Autokauf in der Türkei sowie die darauf erhobenen Steuern und Gebühren kennenlernen.

In Istanbul kommt es zu den Stoßzeiten, wenn die Arbeitnehmer das Büro verlassen, häufig zu Staus. Viele Ausländer, die in der Türkei leben, erwägen den Besitz eines Autos in der Türkei, um ihre täglichen Fahrten zu erleichtern, und die Zahl der Ausländer ist infolgedessen gestiegen. In der Türkei als Ganzes.

Can foreigner buy a car in Turkey

Können Ausländer in der Türkei ein Auto kaufen

Ja, Ausländer, die sich mit einer Kurzaufenthaltsgenehmigung in der Türkei aufhalten oder eine Arbeitserlaubnis in der Türkei haben, können Autos kaufen, egal ob türkische oder ausländische Autos.

Anforderungen für Ausländer beim Kauf eines Autos in der Türkei

Der Reisepass und eine ins Türkische übersetzte und notariell beglaubigte Kopie des Passes.

Die türkische Staatsangehörigennummer.

Eine Kopie der Aufenthaltsgenehmigung.

Wenn das Auto von einem Autohaus in der Türkei gekauft wurde, hat das Autohaus das Recht, das neue Auto auf Ihren Namen bei der örtlichen Verkehrsbehörde anzumelden, und der Preis für diese Dienstleistung ist in dem an das Autohaus gezahlten Preis für das Auto enthalten.

Kann ein Ausländer in der Türkei einen Führerschein machen

Ja, eine ausländische Person hat das Recht, einen Führerschein innerhalb der Türkei zu erwerben oder den von ihrem Heimatland ausgestellten Führerschein zu verwenden, wenn dieser gültig ist. Wenn Sie jedoch den Führerschein in einen von der Türkei ausgestellten umwandeln möchten, müssen die Umschreibungsverfahren abgeschlossen sein, bevor der aktuelle, von außerhalb der Türkei ausgestellte Führerschein abläuft.

Im folgenden Artikel erfahren Sie mehr über die Verfahren zur Erlangung eines türkischen Führerscheins und die Umwandlung Ihres Führerscheins in einen türkischen Führerschein:

Führerschein in der Türkei .. ein vollständiger Leitfaden

BMW X1 car prices 1

Steuern und Gebühren beim Autokauf in der Türkei

Unabhängig davon, ob es sich bei den in der Türkei gekauften Autos um ausländische oder türkische Fahrzeuge handelt, erhebt das türkische Recht Steuern und Gebühren, die der Käufer zu zahlen hat, und diese Steuern und Gebühren werden in der Türkei für alle Fahrzeugtypen erhoben:

  • Die Zulassungsgebühr ist eine einmalige Abgabe.
  • Die Gebühr für die Fahrzeuginspektion wird bei der TÜVTÜRK-Fahrzeuginspektionsstelle entrichtet.

Diese Gebühren sind alle zwei Jahre zu entrichten, wobei der Zeitraum je nach Fahrzeug variiert, da es in der Türkei viele verschiedene Fahrzeugtypen gibt (Nutzfahrzeuge, Lastwagen, 4×4-Fahrzeuge usw.).

  • Die Motorsteuer ist eine jährliche Steuer, deren Höhe von den technischen Daten des Fahrzeugs abhängt, z. B. Motorgröße, Herstellungsdatum usw.
  • Die Verkehrsversicherung ist eine jährliche Gebühr, deren Höhe von den technischen Daten des Fahrzeugs abhängt.

Nachdem Sie sich über die Modalitäten des Autokaufs in der Türkei informiert haben, können Sie sich im folgenden Artikel über die theoretische Fahrprüfung informieren:

Führerscheinprüfung Türkei

Abdullah Habib
Abdullah Habib

Merhaba! Ich bin Abdullah Habib. In diesem Artikel teile ich die Essenz meiner 7-jährigen Reise in der Türkei – als Expat und ausländischer Student. Mit einem Herzen voller Geschichten und einem Geist voller Erkenntnisse aus meinen Erfahrungen habe ich dieses Stück nur für Sie geschrieben. Lehnen Sie sich also ohne weitere Umschweife zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie die Lektüre!

Artikel: 3637